Benutzerspezifische Werkzeuge

Organisatorisches

 
Organisation der Berufsschultage:
 
Die Ausbildung zur Friseurin/ zum Friseur ist im BSZ-Miesbach in Einzeltagesunterricht geregelt.
 
Jahrgangsstufe      
Unterrichtstag in der Woche
 
 
K10

Jeden Mittwoch die gesamte Klasse
Donnerstag Gruppe A/B im Wechsel 14-tägig
 
 
Achtung!!!
Am Mi. 13.09.2017 ist der 1. Schultag für die Schüler/innen
der K10 - wir bitten alle neuen Auszubildenden an diesem Tag anwesend zu sein!
Sie können Sich bereits vorher in der Berufsschule anmelden!
 (Berufschule --> Formulare)
  
K11
Jeden Dienstag
 
 
K12
Jeden Montag

 

 


Unterrichtsfächer und Lernfelder:
 
Da die Wirtschaft immer mehr Handlungskompetenz bei den Auszubildenden und zukünftigen Gesellen verlangt, werden Kenntnisse und Fertigkeiten in einem handlungsorientieren Unterricht in Handlungsfeldern durchgeführt.
 
 
Jahrgangsstufe 10:
 
  
UnterrichtsfächerLernfelder
  
Betriebsorganisation und Kundenmanagement:
  • In Ausbildung und Beruf orientieren
  • Kunden empfangen und betreuen
Pflege und Gestaltung:
  • Haar und Kopfhaut pflegen
  • Frisuren empfehlen
Formgebung und  Farbveränderung:
  • Haare schneiden
  • Frisuren erstellen
Englisch:
  • Die Note wird in das Abschlusszeugnis übernommen
Allgemeinbildende Fächer:
  • Deutsch, Religion, Sozialkunde

 

 

 

 
Jahrgangsstufe 11: 
  
UnterrichtsfächerLernfelder
  
Pflege und Gestaltung:
  • Hände und Nägel pflegen
  • Haare tönen
Formgebung und Farbveränderung:
  • Haare dauerhaft umformen
  • Haare färben und blondieren
Allgemeinbildende Fächer:
  • Deutsch, Religion, Sozialkunde

 

 

 

 
Jahrgangsstufe 12:
 
  
UnterrichtsfächerLernfelder
  
Betriebsorganisation und Kundenmanagement:
  • Betriebliche Prozesse mitgestalten
Pflege und Gestaltung:
  • Haut dekorativ gestalten
Formgebung und Farbveränderung:
  • Komplexe Friseurdienstleistungen
Allgemeinbildende Fächer:
  • Deutsch, Religion, Sozialkunde

 

 

 

 

Prüfungen:

 
Die Ausbildung beinhaltet zwei Prüfungen:
 

- Gesellenprüfung Teil I:  in der Hälfte des 2. Lehrjahres

- Gesellenprüfung Teil II: am Ende des 3. Lehrjahres durchgeführt

Die Prüfungen verlangen jeweils theoretische wie auch praktische Kenntnisse und Fertigkeiten.

 


  Prüfungstermine 2017/18:

 
Gesellenprüfung Teil 2
Sommerprüfung:
Theorie: 02.07.2018
Sonntag im Juli 2018
 
 Gesellenprüfung Teil 1
Frühjahrprüfung:
Theorie:19.03.2018
Sonntag im März 2018